Schön, dass ihr meinen Blog gefunden habt!


Samstag, 19. November 2011

Piepmätze


Hallo ihr Lieben ,
ganz besonders im Winter  erfreuen mich die Vögel mit ihrem Besuch in meinem Garten !

In den vergangenen Jahren habe ich für sie stets Meisenknödel gekauft ! In diesem Jahr habe ich mir gedacht ich versuche mich selbst mal darin etwas Futter für sie herzustellen !


Sonnenblumenkerne , kleine Sämereien , Nüsse , Rosinen und Haferflocken habe ich mit dem weichen Fett vermengt und anschließend in kleine Backformen - und Plastikschalen gegeben !


Über Nacht habe ich die Schalen kalt gestellt und heute morgen war es soweit !


Ich bin mal gespannt

 ob es den Piepmätzen schmecken wird !


Was meint ihr ?



Ein wunderschönes Wochenende wünscht euch eure Simone

Kommentare:

  1. Liebe Simone,
    da freuen sie sich bestimmt die Vögel in deiner Umgebung, sehr schön schauts aus, sehr schöne Fotos hast du gemacht.
    Ich wünsch dir auch ein schönes Wochenende
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie goldig ist das denn!!!??Sooo süß! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Simone,
    Die Piepings sind immer ganz froh über dieses leckere Futter.
    Wunderschöne Bilder hast du gemacht.
    ♥liche Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Simone,

    ich glaube schon, dass es den Piepmätzen schmeckt - ist doch mit Liebe gemacht ;o) Da warst du aber echt fleißig. Wahnsinn. Wie du das immer toll machst. Von dir kann ich noch was lernen :o)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Simone,
    eine herrliche Winterdeko hast du da gemacht. Schön, dass du den Vögeln auch ein bischen Deko gönnst. Das Auge isst mit.
    Einen schönen Abend wünscht dir Petra.

    AntwortenLöschen
  6. Na wenn die nicht schmecken?so lecker sehen die aus vor allem mit viel Liebe gemacht.Herzig echt,liebe Grüße von Edith.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Simone,
    es wird den Vöglein sicher schmecken!!! Was mit soviel Liebe und Hingabe gemacht wurde...
    Eine ganz süße Idee!!!
    Hab ein schönes Wochenende!!
    Ganz ganz liebe Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  8. Ganz süß - da möcht ich fast ein Piepmatz sein!

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Simone,
    das wird die Piepmätze freuen, die werden sich wohl schon in den nächsten Tag in euerm Garten tummeln.
    Liebe Grüße Christel

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Simone,
    eine tolle Idee, das Vogelfutter in die Muffinsförmchen zu füllen. Ich glaube das ich jetzt auch mal unsere Vögelchen verwöhnen muss;-)
    Ein schönes Wochenende,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Schoen von Dir das Du jetzt wo es wirklich noetig ist an dies ekleine Voegel denkst:)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Simone
    Eine tolle Idee! Die Vögel wird's freuen! Wenn ich diesen Winter keine Vögel bei uns antreffen werde, dann weiss ich nun wo sie sind ;o)
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. liebe Simone,

    möchte mich bei Dir für Deine Anteilnahme und die guten Wünsche herzlichst bedanken.

    liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. hallo simone, das sieht sehr dekorativ aus und vogel-lecker! da möcht ich auch ein vögelchen sein!
    liebe sonntags-dornrös*chengrüße!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Simone,

    so eine schöne Idee, die mache ich für meine Mum, wirklich süss mit den Hängerchen.
    Ich möchte auch noch Danke sagen, für deine lieben Worte und finde es schön, dich als neuen Leser begrüßen zu dürfen :)

    Liebste Grüße,
    mrs. mandel

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Simone,
    die Piepmätze werden bei Dir 'ne Party feiern. Eine total süße Idee. Ich hab's im letzten Jahr mal in einer Zeitschrift gesehen....vielleicht sollt ich auch mal die norddeutschen Vöglein mit so schönem Futter verwöhnen.
    Und der Adventskalender für Deine Tochter ist auch wunderschön. Sie wird sich sicher irre freuen.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche, liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Simone ,
    bestimmt schmeckt es den Piepmätzen und wie liebevoll Du es dekoriert hast ... hast Du zauberhaft gemacht !

    Liebe Knuddelgrüße

    Diana

    AntwortenLöschen
  18. Ohhhhh das hab ich schon mal in einem Heftl gesehen.. eine tolle Idee.. und die Vogerla werdens dir danke liebste Simone..
    hab einen tollen Wochenstart..
    ggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  19. Ganz bestimmt wird es dem Vogelvolk gefallen, so einladend, wie das aussieht.

    Und deine Fotos sehen aus sehr schön aus. Ich sags ja Äpfel sind einfach fotogen!!

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  20. Ein wahrer Augenschmaus für alle und für die gefiederten Freunde ein wahrer Leckerbissen! Eine tolle Idee, die Muffinförmchen!
    Und alles hast Du wieder mit so viel Liebe fotografiert! Einfach schön!
    Danke dafür!
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Simone,
    eigentlich bin ich eine doofe Kuh,
    immer verpasse ich es bei dir einen Kommentar zu hinterlassen.
    Ich sehe dann da haben schon ganz viele was gesagt und dann denke ich jedesmal was soll ich den schreiben.
    Dabei finde ich deine Sachen so schön die du in der letzten Zeit reingestellt hast.
    Aber glaube mir, ich schaue es mir immer wieder an.
    Werde mich besser.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Simone
    Sind die Vögelein schon gekommen? Wenn nicht, würde es mich sehr wundern. So schöne Futterstückli bekommen sie sicher nicht überall.
    Danke vielmals für die Anleitung. Das werd ich auch ausprobieren. Habe letztes Jahr das erste Mal eine Futterstelle im Garten aufgestellt. Es hat ein paar Wochen gedauert, bis sie sie gefunden haben. Hoffentlich geht es dieses Jahr schneller;).
    Ganz liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  23. Die hast Du wirklich wunderschön hinbekommen. Letztes Jahr hatte ich auch welche gemacht! Und schmeckts Deinen Vöglein? LG Annette

    AntwortenLöschen