Schön, dass ihr meinen Blog gefunden habt!


Donnerstag, 12. April 2012

Tränendes Herz


Hallo meine Lieben ,
schon als Kind war ich fasziniert von dieser herrlichen Blume und jetzt wo ich meinen eigenen Garten habe darf sie darin  auf keinen Fall fehlen !


Als ich dann heute Nachmittag durchs Gärtchen marschiert bin und gesehen habe das sie ihr ersten Blüten bekommen hatte musste ich gleich ein paar Bilder für euch machen


und einen Zweig mit ins Stilbruchhäuschen nehmen ! Ich finde sie immer noch so zauberhaft , die kleinen tränenden   Herzen!


Mit diesen Bildern möchte ich mich für heute bei euch verabschieden  !

Bis bald eure Simone

Kommentare:

  1. Liebe Simone,
    eine sehr schöne Blume und toll fotografiert, sehr schöne Bilder.
    Ich wünscht dir einen schönen Abend
    wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. ...wahnsinn,
    liebe Simone,
    das erste, das ich dieses Jahr zu Gesicht bekomme!!!
    Stell dir vor, sogar im Topf auf dem Balkon, lässt es mich nicht im Stich, ganz ganz viel Blüten sind dieses Jahr angesetzt, es ist aber noch nichts offen.
    Ich freu mich an deinem,
    servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Simone,
    ich liebe diese Blume auch und habe sie auch im Garten,doch bis sie bei uns im Sauerland blüht, wird es noch ein wenig dauern.
    Jetzt genieße ich aber noch unseren letzen Abend im Urlaub. Wir sind in Holland und kommen gerade vom Strand und haben vor einem Strandpavillion bei Musik einen wunderschönen Sonnenuntergang genießen können. Morgen geht es dann nach Hause, um den Geburtstag meiner Mutter nachzufeiern.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Simone,
    ich habe sie auch schon als Kind geliebt! Meine Oma hat die im Garten, sie holt sich auch immer welche rein in die Vase. Ich überlege, ob ich mir ein weißes holen soll, die sind auch traumhaft schön...
    Hab einen schönen Abend,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh ja liebe Simone.. ich liebe diese Pflanze.. bei uns ists noch nicht ganz so weit damit.. dafür bewundre ich deine Bilder..
    hab es fein..
    ggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Simone, ja ich liebe sie auch so, die tränenden Herzchen..... schon als Kind habe ich sie geliebt und war so fasziniert von ihren Blüten. Ich mußte sie auch unbedingt in meinem Garten haben..... aber leider habe ich diesen nicht mehr.
    GlG Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Fotos, diese Pflanze hat mir eigentlich nie so richtig gefallen, aber wenn ich sie mir jetzt so anschaue...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Simone! Tränendes Herz, das macht mir immer Nostalgiegefühle, denn auch im Garten meiner Oma gab es eines, und ich durfte im Frühling immer ein paar Stängel abpflücken für ein Sträußchen. In meinem Garten habe ich immer noch keines. Vielleicht sollte ich dieses Jahr mal Abhilfe schaffen!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  9. hallo simone,
    hab grad deinen so lieben kommentar bekommen :)) danke dir! glaubst es, ich musste heut' nachmittag auch nochmal hinschleichen, um zu schauen und ein gefundenes häkeldeckchen zu "verdekorieren" :)

    ich warte noch auf unsere tränenden herzen, sie sind noch nicht so weit. vll. weil uns ostern voll der winter erwischt hat?

    bis bald und liebe grüße von
    der dana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Simone,
    wie schön ist das tränende Herz! Das ist toll, daß Du schon so schöne Blüten hast! Meins lüßt sich dieses Jahr Zeit, da ist nur ein wenig Laub zu sehen ....
    Ich wünsch Dir einen schönen Start ins Wochenende!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Die sind wirklich wunderschoen! Und so toll fotografiert!
    Ich wuensche Dir ein schönes Wochenende!
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Das Foto mit den Kristallüstern gefällt mir am besten: Das passt ja mit den hängenden Kristallen perfekt zu dem hängenden Blüten. Super gemacht.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Simone,

    das "Tränende Herz" habe ich zum ersten Mal im Garten einer Freundin gesehen und war entzückt. Das rote wächst hier auch schon kräftig und hat kleine zauberhafte Blüten, aber das weiße ziert sich immer so und heute morgen war es dann auch noch von einem abgefallenen Ast erschlagen. Ich hoffe sehr, ein wenig erholt es sich :o(
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen liebe Simone...ich hab schon gestern deinen wunderschönen Post gelesen, kam nur nicht zum Schreiben.
    Tränendes Herz...allein der Name ist schon Romantik pur...auch ich liebe diese Pflanze sehr, wir (mein Ex-Mann und ich) hatten die auch im Garten. Nun wünsch ich mir das Tränende Herz für den neuen Garten...aber das wird noch ein wenig dauern.
    Das letzte Foto mit den Kristallleuchtern gefällt mir auch am allerbesten...du setzt eh immer alles so wunderschön in Szene.

    Hab einen schönen Tag....viele liebe Grüße, Ulrike

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Simone,
    ich habe das tränende Herz auch im Garten und erfreue mich jedes Jahr an den schönen Blüten, obwohl meine schon sehr alt sind und nicht mehr diese Blütenfülle haben.
    Ich wünsche dir auch einen tollen Tag und liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Simone, ja, du hast vollkommen Recht. Das tränende Herz ist eine wunderschöne Pflanze. Und so schön photografiert.
    MIt herzlichen Grüßen
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Simone,
    vielen dank für deine Glückwünsche!

    Die Pflanze kenne ich garnicht muss ich erhlich zugeben. Schön fotografiert hast du sie :)

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  18. Hallo meine liebe Simone,

    jahrelang konnte ich mit tränenden Herzen nichts anfangen aber mittlerweile finde ich sie auch richtig schön! Wunderschön hast du sie in Szene gesetzt!

    Ich schick dir viele liebe Grüße und wünsch dir einen wundervollen Tag!

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  19. ....für mich ist das tränrnde Herz die Klein-Mädchen-Lieblingsblume schlechthin . Danke für die zauberhaften Fotos und für die Aufnahme in Deine Liste.

    AntwortenLöschen
  20. Schööönnn :-) und für mich eine ganz neue Entdeckung. Danke für die zauberhaften Bilder.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  21. ....ja,ich mag es auch sehr,alleine der Name ist so schön,du hast es wundervoll präsentiert!Ich hab ein weisses exemplar sitzen,aber die Blüten sind noch nicht so weit,....Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschön...ich liebe auch tränende Herzen :)
    Wünsche ein schönes Wochenende,
    VG Natalie

    AntwortenLöschen
  23. Huhu,

    ja diese Blume ist wunderschön, habe nun auch vier Stück im Garten stehen. Leider sind bei dreien schon durch den vergangen Sturm hier, die Blüten kaputt, hoffe aber das sie noch mal wieder kommen.

    Wunderschöne Bilder.

    LG und ein schönes Wochenende.
    Amarilia

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Simone
    Ja das Tränende Herz habe ich auch im Garten,sie ist eine sehr schöne Blume.Du hast sie sehr schön Fotografiert,tolle Bilder.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir und sei ganz lieb gegrüßt.
    Regina

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Simone,

    ich habe mir noch nie ein "Trändenes Herz" so lange angeschaut. So, wie Du es hier präsentierst gefällt sie mir jedoch sehr.

    Ich wünsche Dir viel Freude mit Deinen zauberhaften Blumen.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen