Schön, dass ihr meinen Blog gefunden habt!


Samstag, 10. November 2012

Engelswerk




Hallo ihr Lieben ,
wenn ein Hauch von Zimt in der Luft liegt , so haben Engel für kurze Zeit ihre Flügel abgelegt und zaubern köstliches Naschwerk !


Meine Tochter liebte diese Geschichten als sie klein war und ich kann mich noch gut an ihre leuchtenden Kinderaugen erinnern und an ..... !


Mittlerweile ist meine Tochter einundzwanzig Jahre alt  und noch heute huscht ihr ein schmunzeln über ihr Gesicht wenn ein Hauch von Zimt in der Luft liegt und es bei uns Milchreis gibt !


Engelswerk ..... und ich muss über ein Bengelswerk schmunzeln , denn mein lieber Mann kann es immer noch nicht lassen ! Es hat sich nichts geändert , er liebt halt Naschwerk und ich ... meine beiden Sternchen !


Herzlichst eure Simone

Kommentare:

  1. Sooo schön!!!! Der zimt duftet bis hier!!!
    Liebe grüsse ina

    AntwortenLöschen
  2. Hej Simone, das sieht aber auch verführerisch gut aus, da kann ich deinen Bengel gut verstehen. Ich liebe Milchreis- soooo lecker♥
    Liebe Grüße, ich wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße Puschi♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh Simone was für ein zauberhafter Post..so lieb hast du das geschrieben und fotografiert,ja in der Adventzeit denken wir alle gerne an unsere Kinder als sie noch klein waren...L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Simone,
    einfach nur süß.
    Bis in Kürze.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Simone,

    Ein toller Post, ich liebe Zimt. Einfach zauberhaft.

    Einen schönen Abend wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner Post zum Träumen :-)
    Die Sterne und Flügel sind wunderschön dekoriert.
    Tolle Bilder, man kann den Duft erahnen :-)
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Simone,
    welch ein schöner Post. Das ist Familienleben, wie es öfter sein müsste: Meine Sternchen. Wunderbar, wenn man dies über seine Lieben schreiben kann.
    Herzlichst grüßt dich Petra.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Simone
    Der Post ist zauberhaft .Die Flügel und die Sterne stimmen so richtig auf Weihnachten ein.
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Simone
    Da stimme ich allen zu, soooo schön!!!!
    Ich liebe auch Zimt und solche Engelsflügel hangen bei uns an den Stuhllehnen. Haben wohl unsere Engel auch grad die Flügel abgelegt? Solche Geschichten kenne ich gar nicht. Wo findet man diese?
    Liebe Grüsse, mica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mica,
      diese kleinen Geschichten sind meiner Phantasie entsprungen!

      Viele liebe Grüße
      Simone

      Löschen
  10. Ach was ein herrlicher Post! Ich könnte jetzt so in meinen Bildschirm krabbeln und den Milchreis futtern. Warum gibt es eigentlich noch kein blogspot mit Geruch :)
    Ich liebe den Zimtgeruch und weiß nach deinem süßen Post was es wohl morgen bei uns geben wird :)
    Super tolle Fotos!!!!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Simone,
    ist es nicht schön, dass auch eine 21jährige sich gerne besinnt. Das sind Schätze, die wir unseren Kindern mitgeben.
    Die haben sie IMMER!
    Deine Sterne sind so schön und die Flügel sowieso.
    Ich wünsche dir einen schönen, besinnlichen Abend!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Simone,
    wundervolle Bilder und schöne Erinnerungen!
    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Hach, wir lieben auch Milchreis mit dick Zimt und deine beiden Sterne liebe ich auch! Wunderschön sehen sie aus und du hast sie so schön in Szene gesetzt!

    XOXO Sylvia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Simone,
    Toll sieht das aus! Hmmmmm... Ich mag Milchreis auch total gerne!
    Und die Engelsflügel sehen so schön aus!
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Simone,
    in der letzten Zeit habe ich mich eher rar gemacht und festgestellt, dass ich viele deiner wundervollen Bilder verpasst habe. Sie stimmen uns auf Weihnachten ein. Jedes Bild verlockt zum Träumen und Erinnern. Ich konnte leider auch lesen, dass es dir nicht immer gut ging, hoffentlich bist du weiter auf dem Weg der Besserung.
    LG STephanie

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Simone
    Da freut man sich schon so richtig auf die Adventszeit wenn man bei dir reinguckt.Ich liebe Zimt und nicht nur zu Milchreis.Mein kleines Sternchen hat mir schon Zimtwaffeln für meine Ausstellung nächstes Wochenende gebacken.Und warte mal wenn dein Sternchen dir ein kleines Sternchen bringt,dann kannst du wieder Weihnachtsgeschichten erzählen.Oma sein ist ja so schön.Kinder wie die Zeit vergeht!Bei uns regnet es den ganzen Tag,trotzdem ein schönes WE dir und deinen beiden Sternchen Heide

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Simone,

    ich liebe Zimt... In der Weihnachtszeit gehört es einfach dazu, Speisen und Gebackenes damit zu verfeinern! Ich freue mich schon wieder richtig drauf!!!
    Wunderschöne Fotos hast Du uns wieder mitgebracht - die Tilda-Flügel möchte ich dieses Jahr auch für meine Mädels nähen...
    Ganz liebe Grüsse
    Anna

    AntwortenLöschen
  18. Zimt ist bei mir auch mit ganz schönen Erinnerungen an die Vorweihnachtszeit verbunden!Milchreis ist weniger nach meinem Geschmack, dafür finde ich die Engelflügel in diesem rot/weisskarierten Stoff ganz toll!
    Bei mir stehen sie schon sehr lange auf der To-do-Liste!
    Ein schönes Wochenende wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  19. Im Sommer musste ich förmlich meine Familie dazu zwingen, dass ich keinen Zimtschnecken-Kuchen backe bei bis zu 40ºC Aussentemparatur. Jetzt passt der Duft wieder in die Wohnung, ich werde nächstens auch wieder anfangen damit. Deine beiden Sternchen sind auch soooo schön, die könnte ich mir fast bei mir auch in der KÜche vorstellen :o)))

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  20. ohhhoooohhhhh....preciosos¡¡¡besos.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Simone,
    mei das ist ein wunnnnnnnnnnnnnnnnnderschöner Post.
    Hmmmmmmmmmmmmm Milchreis ist soooooo lecker.
    Zimt Duft ist so herrlich.

    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende!!!!
    Alles Liebe
    und viele Grüße aus Österreich
    sendet dir Tina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe simone,
    den ganzen Kommentaren über mir kann ich mich nur anschließen!
    Gibts die Geschichten irgendwo zu finden?

    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,
      diese kleinen Geschichten sind meiner Phantasie entsprungen!

      Viele liebe Grüße
      Simone

      Löschen
  23. Ein sehr süßer Post!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  24. Wauuu det er jeg vild med de stjerner men også dine englevinger FLOT som altid elsker din blog og ikke mindst alle de fine ideer du er så god til at dele med alle os andre.Knus og forsat rigtig dejlig søndag Else Fogt

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Simone,

    ist das ein toller süßer Post mit so schönen Bildern.

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Simone,

    ohh das ist ein wunderbarer Post, solche Geschichten sind einfach wundervoll, man hört sie immer gerne denn das tut der Seele sooo gut.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Simone,
    ein schönes Engelswerk!
    Wir haben immer gesagt, wenn der Himmel sich rot färbt sind die Engel am backen ;o)
    Die kleinen Ministerne sind ja soo süß!! Das muß ich auch mal probieren!
    liebe Grüße und alles Gute
    Steffi

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Simone,
    dein Engelswerk ist wirklich sehr schön. Toller Post!
    Diese Geschichten lese ich immer sehr gerne. Die Flügerl sind wirklich sehr süß.
    Lg Rosaline

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Simone,
    ein wundervoller Post!!! Voller Wärme und Herzlichkeit, einfach toll!!! Deine Engelsflügel und Mini-Sterne sind ja sowas von süß geworden und der Milchreis in den Gläsern, lecker!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Simone,
    Zimt liebe ich auch so sehr und Milchreis ist einfach lecker. Die Sterne und Flügel sind super. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    Herzliche Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  31. So schöne Fotos hast du wieder geknipst!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  32. Hallo meine liebe Simone,
    schön wieder von dir zu lesen. Sterne liebe ich auch über alles, noch so etwas wo man nie genug von haben könnte.
    Lass uns mal ein date machen :-)
    Liebe Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  33. Hallo liebe Simone,
    ganz wundervoll ♥
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Simone,

    Das ist ein wunderschöner Post.
    Milchreis ist so lecker, auch hier in Holland ein delicatesse:)
    Zimt Duft ist so herrlich, ich brauche es oft.

    Ich Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende!!!!
    Liebe Grüße,
    ♥Eefie

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Simone,

    wunderbare Engelsflügel und Sterne zeigst Du :) der Stoff gefällt mir besonders gut - eine sehr schöne stimmungsvolle Dekoration!

    Einen lieben Sonntagsgruß von Senna

    AntwortenLöschen
  36. Die Sternchen finde ich ganz ganz toll...
    Mit der Kordel an den Gläschen noch viel viel schöner...

    viele liebe Grüße

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  37. Hej Simone,
    schön erzählt und schön geschrieben und noch viel schönere Bilder!!!
    Milchreis ist aber auch zu lecker!
    Zimt verbinde ich immer mit Weihnachten, gehört für mich dazu!
    Die Sterne sind so süß geworden!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Simone,

    ein wunderschöner Post und so lieb geschrieben!
    Die Engelsflügel und die Sternchen sind toll und dann noch aus meinem Lieblingsstoff!

    ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Sonntag!
    Alles Liebe Angela

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Simone,
    die Engelsfluegel und Zterne sind supertoll geworden - oh Mann, Weihnachten kommt in Riesenschritten ;-) Ich liebe Milchreis mit Zimt und Zucker! Hier in Finnland ist das uebrigens das traditionelle Fruehstueck am Weihnachtstag!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Simone.
    Zauberhaft sind deine Flügelchen und Zubehör hast alles toll geknipst.
    Ja auch große Kinder lieben auch schöne Dinge überhaupt wenn es selbstgemacht ist.
    Meine sind auch nicht anders.
    Schönen Sonntagabend und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Simone
    wunderschön geschrieben und wunderschöne Bilder.
    Milchreis... mit Zimt und Zucker. Das könnte ich auch mal wieder machen.
    Schönen Abend noch
    Anja

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Simone,
    was für ein herzallerliebster Post und was für wunderschöne Fotos, ganz zauberhaft.
    Alles Liebe und einen gemütlichen Abend für dich wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Simone!
    Deine tollen Bilder sind immer Balsam für meine Augen! Ich könnte sie stundenlang anschauen, die liebevollen Details!! Einfach wunderschön!!!! Deine Engelsflügel sind toll geworden!!
    Viele liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Simone,
    die kleinen Karo-Sterne sind so schön!
    Der ganze Post ist wieder so herrlich anzuschauen, es ist immer wieder eine große Freude!
    Ich wünsch Dir einen guten und schönen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  45. Jö sind die Herz herzig mega schön.
    Da ist aber Arbeit dahinter!
    Wünsche Dir eine schöne Woche Michou

    AntwortenLöschen
  46. Oh jaaa - warmer Milchreis mit Zimt war in meiner Kindheit immer der beste Seelentröster oder Gesund-werd-Helfer. Ich mach ihn heute noch selbst und kann kaum verstehen warum man den in "Tüten" kaufen muss.
    Deine rotkarierten Sternchen haben es mir total angetan. Und ich kann leider überhaupt nicht nähen.... wein. Die sind soooo süss

    AntwortenLöschen
  47. Wie wunderbar,
    die Sterne und Flügel und Milchreis mit Zimt!!!
    Rot-Weiß ist bei uns auch diese Jahr der Renne.
    LG
    Taty

    AntwortenLöschen
  48. Ein ganz, ganz, ganz wundervoller Post :-)
    Ich liiiiiebe Milchreis mit Ziiimt und die wunderschönen Sterne und Flügel...einfach wundervoll.
    Liebste Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  49. Hi Simone!
    Dankeschön für deine netten Geburtstagwünsche!!! Ich hab mich sehr gefreut!
    Und Milchreis mag ich auch und Zimt sowieso. Also in der Komination. Kalt wie warm, egal. :-)
    Ganz liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Simone,

    erst mal vielen Dank für Deine lieben Zeilen die du bei mir hinterlassen hast. Ich muss mich immer erst noch mal zwicken wenn ich vor dem neuen Haus stehe, damit ich weiß dass ich nicht träume.

    Außerdem liebe ich Milchreis mit Zimt und Sauerkirschen!!!

    Sei lieb gegrüßt und bis bald
    Constanze

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Simone,
    Die Stoffsternchen sind ein Traum!
    Alles Liebe,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Simone,
    da möcht ich grad mit essen, sieht himmlisch aus.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Simone,
    da möchte man ja gleich probieren und in Weihnachtsstimmung kommt man auch. Die Bilder mit den kleinen Sternen sind sooo schön. Ich glaube ich muss auch mal wieder Milchreis machen. Früher gab es den immer bei meiner Oma...da werden schöne Erinnerungen wach. Vielleicht frag ich sie auch, ob es beim nächsten Besuch mal wieder Milchreis gibt. ;)
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Sonntag und wenn Du möchtest, kannst Du auch gern mal bei mir vorbeischauen. Ich würde mich sehr freuen.
    Sei lieb gegrüßt
    Sunny

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Simone,

    das sieht so schön aus. Die Sterne sind einfach nur toll und Milchreis liebe ich auch, aber nur den von meiner Mum. Ich selber kann den nicht ^^

    Liebste Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  55. Huhu!
    Meine Mutter hat den Milchreis früher immer in der Sofaecke unter Kissen stundenlang einweichen lassen.
    Später gabs den dann mit Zimt-Zuckergemisch drüber gestreut....lecker.
    *in-Erinnerungen-schwelg*
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen