Schön, dass ihr meinen Blog gefunden habt!


Samstag, 27. Dezember 2014

Lieblingsknabbereien


Hallo ihr Lieben ,
ich hoffe ihr hattet zauberhafte Weihnachten ... mit etwas Verspätung rieselte auch bei uns in der Nacht ein bisschen Schnee vom Himmel und als ich heute morgen aus dem Fenster schaute war ich doch schon ein wenig überrascht von der weißen Pracht !


Brrrrr ganz schön kalt ... Grund genug für mich heute meine kleinen gefiederten Freunde , die mir das ganze Jahr über soviel Freude gemacht hatten zu verwöhnen  ... verlassene Nester hatte ich bei meiner Gartenarbeit im Spätherbst gesammelt um sie heute mit Moos auszulegen und Äpfel darin zu betten ...



Lieblingsknabberein wie Nüsse , Haferflocken , Rosinen und Sonnenblumenkerne ...


verschwanden im Nu aus meiner Küche und fanden sich in geschmolzenem , ungesalzenem Fett und in alten Backformen wieder !


Während der Vogelschmaus abkühlte bereitete ich viele ausrangierte kleine Eimer mit Henkel vor ...


schließlich braucht so manches Gugl - Küchlein ein Kuchenbehältnis und


außerdem so glaube ich eignen sich diese Art von Behältnisse wunderbar als Fluglandeplatz für Piepmätze !


Gebettete Äpfel und als Nachtisch Gugl - Küchlein hängen heute auf dem Speiseplan ...

❄︎  ❄︎  ❄︎  ❄︎  ❄︎  ❄︎  ❄︎  ❄︎  ❄︎  ❄︎  ❄︎

Mit diesen Bildern  möchte ich mich für heute bei euch verabschieden und euch ein wunderschönes Wochenende wünschen !

Herzlichst eure Simone

Kommentare:

  1. ...Selbst die Vögelchen bei Euch haben es schön...:)
    Schönes Wochenende und viele liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Simone,
    wenn ich ein Vöglein wär, dann käme ich zu euch in den Garten...da werden sich die kleinen gefiederten Freunde aber freuen... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Simone,
    lach, auch ich verschwand heute in der Küche und buk fleißig kleine Küchlein für das gefederte Vieh. Morgen werden sie dann ihre neue Residenz im Garten beziehen. Die Idee mir den kleinen Töpfen greife ich dabei gerne auf.

    Sei ganz lieb gegrüßt
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  4. So eine schöne Idee ♥♥♥ Da werden sich deine gefiederten Freunde aber gefreut haben ;o)

    Sei lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Was für tolle Fotos, da kommt ganz bestimmt viel gefiederter Besuch vorbei.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Simone
    wie schoen,da werden sich die Piepmatze freuen.Ich finde die Idee auch ganz toll
    Liebe gruesse Anni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Simone,
    Bezaubernd schöne Fotos :-)
    Deine Vogelfutter Ideen gefallen mir sehr.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Eine total süße Idee , Ich bin sicher die Vögelchen freuen sich total darüber und besuchen Dich dafür den ganzen Tag

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Simone,
    wie schööön und wie lieb von dir das du an die armen Vögleins denkst.
    Liebe Grüße von Tatjana, hab ein schönes Restwochenende

    AntwortenLöschen
  10. Wenn ich ein Vöglein wär´ und auch zwei Flügel hätt´, flög ich zu dir...!
    Das sieht aber sehr einladend aus... bestimmt ist nun jeder Vogel der Gegend in Deinem Garten :o)
    Herzliche Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Simone,
    die sehen ja so süß und lecker für die Piepmätze aus.
    Gerade jetzt, wo es geschneit hat, ist es schön das wir an die kleinen Wesen denken und sie
    unterstützen. Hier tummeln sie sich auch und können es kaum erwarten.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Simone,
    ach wie schön hergerichtet, da werden sich aber die kleinen Freunde sehr freuen.
    Tolle Fotos, sende Dir ganz liebe Grüße.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    was für eine schöne Idee! Das ist ja das perfekte Dinner für Vögel. Die Tischdeko finde ich einfach
    ganz bezaubernd. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  14. liebe Simone,
    bei Dir möchte ich auch Vogel sein, die werden ja ganz lieb verwöhnt.
    Das haben sie bei der Kälte aber auch nötig.
    Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. " Wenn ich ein Vöglein wär
    umd auch zwei Flügel hätt
    flög ich zu dir.
    weil's aber nicht kann sein
    weil's aber nicht kann sein
    bleib ich all hier"
    :o)

    LG von Dana

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Simone,
    na,wenn das kein leckerer Schmaus ist für die gefiederten Freunde und dann noch so schön hergerichtet!
    Zu uns ins Futterhaus hat sich leider noch kein Vogel verirrt...
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Simone,
    herrliche BIlder hast Du gemacht, und ich mußte ein wenig schmunzeln ... auch wir haben am Wochenende Fettleckereien für unsere gefiederten Freunde gemacht, aber ganz einfach in einer leeren Margarinedose und dann herausgestürtzt. Die Guglhupfe sehen soooo schön aus, aber da hab cih keine Form, es geht auchso und die Vögel freuen sich auch darüber ;O)
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Simone,

    bei so schönen Leckereien wäre ich auch gerne ein Vögelein in Eurem Garten. Herrlich hast Du das dekoriert und zubereitet. Wenn wir nicht unseren kleinen frechen Kater hätten, ja, dann würde ich das auch machen, aber so hänge ich lieber ein paar Leckereien hoch in die Bäume :-))

    Herzliche Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Dir
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Tolle Idee mit den Gugl-Förmchen. Ich habe es in Ausstechförmchen gemacht und dann aufgespießt :-)
    Siehst Du auf meinem Blog.
    Internette Grüße
    Myriam
    ♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥

    AntwortenLöschen
  20. ach wie süß. Wär ich ein Vögelchen, würde ich mich gleich auf den Weg zu dir machen. ;D
    GLG, Martina

    AntwortenLöschen
  21. Das ist ja eine süße Idee für die Vögel!
    Habe letztes Jahr welche versucht mit den Plätzchenausstechern zu machen. Leider war der Untergrund wohl nicht ganz eben das es alles an den Rändern rausgelaufen ist.
    Da gefällt mir deine Idee super!
    LG Maunz

    AntwortenLöschen